Über das Unternehmen

Das Unternehmen „NPF StrojPoliService“ („SPS Projekt“), wurde im Jahre 2002 gegründet. Wir sind bereit, Projekte jeder Schwierigkeitsstufe umzusetzen – vom Stadium der Beantragung von Rechten am Grundstück als Bauland bis zur Inbetriebnahme der errichteten Immobilie und der Registrierung des Eigentumsrechts an diesem Objekt.

Fachleute unseres Unternehmens waren an der Umsetzung vieler großer und ambitionierter Projekte in Obninsk und im Gebiet Kaluga beteiligt.

- Flächennutzungsplan des Wohngebiets 38 in Obninsk, 2006-2008.

Das Grundstück befindet sich auf dem Territorium der Stadt Obninsk, Gebiet Kaluga, die Gesamtfläche beträgt 13 ha. Durch Fachleute von „SPS Projekt“ innerhalb eines Arbeitsteams wurden Rechte auf das Grundstück registriert, ein Übersichtsplan des Baugeländes erstellt, der 10 vielgeschossige Wohnhäuser mit ein- und angebauten Handels- und Büroräumen, ein einzeln stehendes multifunktionales Zentrum mit der Fläche von bis zu 10.000 m2, einen Park und eine Kinderbetreuungseinrichtung für 150-200 Kinder umfasst. Ausführung sämtlicher Arbeiten zur Planung und zum Anschluss des Wohngebiets an externe Versorgungsnetze, Bau und Inbetriebnahme von drei neungeschossigen Wohnhäuser mit ein- und angebauten Laden- und Büroräumen. Danach wurden Rechte auf das restliche Projekt der Unternehmensgruppe PIK übergeben.

- Volkswagen-Werk in Kaluga, 2007.

Im Jahre 2007 wurden durch Fachleute von „SPS Projekt“ innerhalb eines Arbeitsteams die Grenzen des Grundstücks mit einer Fläche von 90 Hektar bestimmt. Anschließend wurden Rechte auf das Grundstück registriert und an das Unternehmen "Volkswagen Rus Kaluga" übergeben. Das Werk ist zurzeit in Betrieb.

-Industriepark "Worsino".

Unsere Mitarbeiter waren an der Gestaltung des Industrieparks "Worsino" unmittelbar beteiligt. Das Grundstück liegt im nordwestlichen Teil des Gebiets Kaluga im Bezirk Borowskij, an der Grenze der Gebiete Kaluga und Moskau.
Die Gesamtfläche des Industrieparks beträgt 971 Hektar. Unter tätiger Mitwirkung der Fachleute unseres Unternehmens wurde dieses Projekt umgesetzt und in den russischen Markt eingeführt.

Am Ende der ausgeführten Arbeit wurden unter tätiger Mitwirkung der Fachleute von "SPS Projekt" auf dem Gelände des Industrieparks bekannte Unternehmen angesiedelt, darunter Samsung Electronics, PPG, L’Oreal, John Deere, KT&G, die finnischen Unternehmen Onvest Oy, SNT-GROUP Oy, "Sormat Oy" und viele andere.

- Planungsprojekt des Wohngebiets 55, Obninsk 2009, 2016 (Anpassung).

Grundstück, Gesamtfläche 21.5 ha, liegt im nordöstlichen Teil der Stadt Obninsk, Gebiet Kaluga. Die Projekt-Einwohnerzahl beträgt 7.824 Personen. Im Projekt wird der Bau eines modernen Komplexes von vielgeschossigen Mehrfamilienhäusern vorgesehen, Gewerbeobjekte, Verkehrsinfrastruktur und Folgeeinrichtungen, eine Schule für 1.200 Schüler inklusive. Die Umsetzung des Projekts erfolgt durch die Unternehmensgruppe PIK.

-Anpassung des Projekts der Flächenplanung des Bezirks "Saowrashje" der Stadt Obninsk, 2013.

Der zu projektierende Wohnbezirk "Saowrashje" mit der Gesamtfläche von 157 ha liegt im nördlichen Teil der Stadt Obninsk. Die Gesamtprojektfläche der Wohnungen des Wohnbezirks beträgt 74.6228,00 m2. Die Projekt-Einwohnerzahl des Wohnbezirks beträgt 25.000 Personen bei einer Gesamteinwohnerzahl der Stadt Obninsk von 115.000 Personen. Dieses Territorium bildet die Hauptrichtung der städtebaulichen Entwicklung von Obninsk.

Neben Wohnungen verschiedener Art sind zahlreiche Folgeeinrichtungen geplant, darunter vier Schulen, fünf Kindergärten, religiöse Gebäude, ein Sportkomplex, ein Krankenhaus, ein Einkaufszentrum, Bürogebäude und Bezirksverwaltung, Stellen der sozialen Versorgung der Bevölkerung. Zurzeit sind an der Umsetzung des Projekts FSK "Leader", die Unternehmensgruppe aus Weißrussland KMK und "Neue Stadt" beteiligt.

- Entwurf der Flächenplanung, Kaluga, Straße Perspektiwnaja, 2014

Das Grundstück liegt im Norden der Stadt Kaluga, im Bereich der Straße Perspektiwnaja und stellt einen Teil der Wohnanlage "Schweizerisches Dorf" dar. Die Fläche des Geländes in den Projektgrenzen beträgt 5,07 ha. Das Projekt sieht den Bau einer Wohnanlage von Mehrfamilienhäusern mit mittlerer Geschosszahl (4-5 Geschosse) vor. Die Gesamtfläche der Wohnungen der Wohnanlage beträgt 25.232 m2, Einwohnerzahl der Wohnkomplexes beläuft sich 841 Personen.

- Entwurf der Flächenplanung in der Stadt Obninsk, Kurtschatowa Straße, 2016.

Durch Fachleute von „SPS Projekt“ innerhalb eines Arbeitsteams wurde ein Konzept ausgearbeitet, das die Hauptkenndaten der städtebaulichen Entwicklung des Territoriums, dessen raumgestalterische Einteilung, Grundsätze der raumplanerischen Lösung der Bebauung und der Verkehrsversorgung der Einwohner festlegt. Auf dem zu erschließenden Grundstück ist Wohnbebauung mit Mehrfamilienhäusern unterschiedlicher Geschosszahl vorgesehen.
Die Gesamtfläche der Wohnbebauung beträgt 10.209 m2. Die Projekteinwohnerzahl beträgt 1.713 Personen. Das Projekt wird durch die Unternehmensgruppe PIK umgesetzt.

Gebiet Kaluga, Obninsk, Gagarina-Straße, 22

8 910 525-90-10
8 910 526-01-83

Mo - Fr von 9:00 bis 18:00

rcdobninsk@gmail.com